Die Seite befindet sich noch im Aufbau! Bitte habt noch etwas Geduld, damit ihr das Endgültige Ergebnis bestaunen könnt. Wenn ihr Fehler findet oder Probleme auftreten, wendet euch bitte an: Info@deutsche-hexen.de

 

Vor einiger Zeit hatten wir angekündigt, dass in Berlin unsere erste HHP statt finden würde. Tja, nun am Sonntag den 07.02.2016 fand sie nun statt

Read More: 2016-02-07 Hexen-Produkt-Party

 

Gerade immer am Wochenende früh aufstehen, fällt nicht immer leicht. Mit zwei Fahrzeugen fuhren wir also noch Wolfsburg in die dortige Waldorfschule und hatten keine Vorstellung von dem was uns erwarten würde.

Read More: 2015-11-21 Waldorfschule Wolfsburg

 

Noch hält sich der Herbst etwas zurück und doch merken wir es an den Temperaturen. Ach wurde schon mal gemerkt das die Mondtöchter nicht ganz dicht sein können ? Zur Erklärung sie schleppen Blumenerde in einen Wald, harken und säen Gras, sie sammeln Unkraut und sammeln totes Holz. Dann werden nun auch noch knapp 300 Blumenzwiebeln gepflanzt. Mal ehrlich, das hört sich schon eigentümlich an.

Read More: 2015-09-12 Grundstück - Herbstbeginn

Wir fuhren Freitag um kurz nach Vier Uhr los, um nach Belgien auf den Markt zu gelangen. Dem Verkehr sei Dank, fuhren wir statt vier eben sechs Stunden und waren, weil wir vor der Fahrt noch vieles gepackt hatten extrem müde. Dort angekommen war es schon dunkel und es wurde immer kälter. Perfekt waren wir wirklich alles mit zu nehmen was wir für den Stand brauchten.... vergessen haben wir für uns Teller, Tassen, Essen, Jacken etc. Die Zelte waren Dank Bonnie schnell aufgebaut ( Sie war wohl früher selber mal Zelt... aber nicht vom Umfang her ) und nachdem wir unsere Gastgeber kurz begrüßt hatten legten wir uns hin.

Read More: 2015-10-04 Camp Deadwood Belgien

 

Bisher kamen wir nicht dazu, wollen es aber nicht vergessen. Wir waren auf dem Weinfest in Gronau Leine und es hat Spaß gemacht wie immer. Wir waren nicht zum trinken dort sondern mit unserem Stand. Der Samstag war mehr als lang für uns mit über 12 Stunden, dann am nächsten Morgen also Sonntag auch noch einmal aufbauen.

Tagsüber wurden wir gebraten von der Sonne, obwohl Regen angesagt war und Nachts, besser bei beginnender Dunkelheit hatten wir viele Kerzen an... hatte was. Viele besuchten uns von den Menschen, die wir über das Westernfest in Barfelde kennen gelernt hatten, Märkte mache halt Spaß und man lernt viele Menschen kennen.

Ansonsten könnten wir nur wiederholen was auf vielen anderen Märkten auch so war. Aber ein paar Bilder noch dazu.

Read More: 2015-08-30 Weinfest Gronau